Lizenzvereinbarung

Diese EULA ist eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen dem Endbenutzer des Lizenznehmers („Endbenutzer“) und Swyshare, dem Entwickler des Programms, die die Nutzung von Swyshare-Produkten (die „Software“) regelt. Durch die Installation der Software erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden.

SOFTWARE-PRODUKTLIZENZ

Das SOFTWAREPRODUKT ist durch Urheberrechtsgesetze und internationale Urheberrechtsverträge sowie andere Gesetze und Verträge zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt. Das SOFTWAREPRODUKT wird Ihnen nur zur Nutzung gemäß den Bedingungen dieser Lizenz lizenziert und nicht verkauft. Swyshare behält sich alle Rechte vor, die Ihnen nicht ausdrücklich gewährt werden.

1. LIZENZGEWÄHRUNG

Diese EULA gewährt Ihnen die folgenden Rechte in Bezug auf die SOFTWARE

PRODUKT:

Nach der Registrierung erhalten Sie eine widerrufliche, persönliche, nicht ausschließliche und nicht übertragbare Lizenz zur Installation und Aktivierung der Software auf einem separaten Computer ausschließlich für Ihre persönliche und nicht kommerzielle Nutzung (es sei denn, Sie verfügen über eine kommerzielle Lizenz). Sie dürfen die Software nicht über ein Netzwerk verteilen oder verfügbar machen, in dem sie von mehreren Geräten gleichzeitig verwendet werden könnte, oder die Software in irgendeiner Weise mehreren Benutzern zur Verfügung stellen, es sei denn, Sie haben zuvor mindestens eine MULTI-USER-Lizenz von Swyshare erworben . Das Teilen dieser Software mit anderen Personen oder das Ermöglichen, dass andere Personen den Inhalt dieser Software anzeigen, stellt einen Verstoß gegen diese Lizenz dar.

2. URHEBERRECHT

Alle Eigentums- und Urheberrechte am SOFTWAREPRODUKT (einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Bilder, Fotos, Animationen, Videos, Audiodateien, Musik und Texte, die in das SOFTWAREPRODUKT integriert sind), den begleitenden gedruckten Materialien und allen Kopien des SOFTWAREPRODUKTS sind Eigentum von Swyshare. Das SOFTWAREPRODUKT ist durch Urheberrechtsgesetze und internationale Vertragsbestimmungen geschützt. Daher müssen Sie das SOFTWAREPRODUKT wie jedes andere urheberrechtlich geschützte Material behandeln und dürfen keine Eigentumshinweise, Etiketten oder Markierungen von der Software entfernen oder verbergen.

3. EINSCHRÄNKUNGEN

Es ist Ihnen nicht gestattet, und Sie dürfen anderen auch nicht gestatten, (a) Quellcode aus den Objektcodeteilen des SOFTWAREPRODUKTS zurückzuentwickeln, zu dekompilieren, zu dekodieren, zu entschlüsseln, zu disassemblieren oder in irgendeiner Weise daraus abzuleiten, außer und nur in dem Umfang, in dem dies der Fall ist Die Aktivität ist ungeachtet dieser Einschränkung nach geltendem Recht ausdrücklich zulässig. (b) das SOFTWAREPRODUKT zu modifizieren, zu verbreiten oder abgeleitete Werke davon zu erstellen; (c) das SOFTWAREPRODUKT zu kopieren (mit Ausnahme einer Sicherungskopie), zu verteilen, öffentlich auszustellen, zu übertragen, zu verkaufen, zu vermieten, zu leasen oder anderweitig zu nutzen.

4. BESCHREIBUNG ANDERER RECHTE UND EINSCHRÄNKUNGEN

- COVER-CD

Die Vervielfältigung und Verbreitung von Swyshare (nur Testexemplar) in verschiedenen Cover-CDs, die von angeschlossenen Magazinen veröffentlicht werden, ist gestattet. Allerdings muss eine Kopie des Magazins mit CD an Swyshare gesendet werden.

- BEGRIFF

Diese Lizenz ist gültig, bis sie gekündigt wird. Sie können den Vertrag jederzeit beenden, indem Sie das SOFTWAREPRODUKT und alle Kopien davon vernichten. Diese Lizenz erlischt auch, wenn Sie eine Bestimmung oder Bedingung dieser Vereinbarung nicht einhalten. Bei einer solchen Kündigung erklären Sie sich damit einverstanden, das SOFTWAREPRODUKT zusammen mit allen Kopien davon zu vernichten.

EINGESCHRÄNKTE GARANTIE

KEINE GARANTIEN

Swyshare lehnt ausdrücklich jegliche Gewährleistung für das SOFTWAREPRODUKT ab. Das SOFTWAREPRODUKT und die zugehörige Dokumentation werden „wie besehen“ bereitgestellt, ohne Gewährleistung jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen oder Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck oder Nichtverletzung. Das gesamte Risiko, das sich aus der Nutzung oder Leistung des SOFTWAREPRODUKTS ergibt, liegt bei Ihnen.

TRENNBARKEIT

Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Vereinbarung durch Gesetz oder Gerichtsentscheidung für ungültig oder nichtig erklärt wird, vereinbaren die Parteien, dass alle anderen Bestimmungen, die nicht für ungültig oder nichtig erklärt wurden, in vollem Umfang in Kraft bleiben.

KEINE HAFTUNG FÜR SCHÄDEN

In keinem Fall haften Swyshare oder seine Lieferanten für Schäden jeglicher Art (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden aus entgangenem Geschäftsgewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Geschäftsinformationen oder anderen finanziellen Verlusten), die sich aus der Nutzung oder der Unfähigkeit dazu ergeben Verwenden Sie SWYSOFT-Produkte.

VERSCHIEDENES

1. Swyshare erlaubt Ihnen nicht, unser SOFTWAREPRODUKT zu nutzen, um etwas zu tun, das gegen die örtlichen Gesetze verstößt. Wenn Sie unser SOFTWAREPRODUKT für illegale Aktivitäten nutzen, liegt die Verantwortung für die daraus resultierenden Folgen bei Ihnen. Wenn Sie mit diesem Punkt nicht einverstanden sind, installieren und/oder verwenden Sie das SOFTWAREPRODUKT bitte nicht.

2. Die endgültige Auslegung liegt in unserem Ermessen. Sollten Sie Fragen zu dieser EULA haben oder aus irgendeinem Grund Kontakt zu Swyshare aufnehmen möchten, schreiben Sie bitte an [email protected] .

ANDERE BEDINGUNGEN

Swyshare behält sich das Recht vor, diese Vereinbarung ohne vorherige Ankündigung entsprechend der Änderung der damit verbundenen Gesetze, Vorschriften und Geschäftsstrategie zu ändern. Die geänderte Version wird auf unserer Website veröffentlicht. Wenn Sie mit den Bedingungen dieser Vereinbarung nicht einverstanden sind, kündigen Sie bitte die Nutzung des SOFTWAREPRODUKTS. Ihre fortgesetzte Nutzung gilt als Annahme dieser Vereinbarung.

Swyshare ist befugt, die endgültige Auslegung und Überarbeitung dieser Vereinbarung im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang vorzunehmen.